Helmut-Bockelmann-Hilfsinitiative in Scharnebeck
logo
Home
Der Vorstand
Chronik
Satzung, Beitrag
Mitglied werden
Protokoll MGV
Fördermaßnahmen
Kontakt
Impressum
Interessante Links
Gästebuch
Datenschutzerklärung


Besucherzähler

 

 

 

Liebe Besucher,

 

 

 

herzlich willkommen auf unserer Homepage.

 

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben,

 

hier können Sie sich mit unserer Arbeit und unseren Zielen vertraut machen.

Unsere Hilfsinitiative wurde 1995 gegründet und nach dem langjährigen verstorbenen Bürgermeister Helmut Bockelmann benannt.

 

 

 

Unsere Hilfsinitiative hat 62 Mitglieder. Stand 30.06.2021

 

Die Hilfsinitiative wird seit 1995 von Herrn Dr. Dieter Heidelmann geführt.

Im Jahre 2002 wurde die Satzung ergänzt um die Förderung der Jugendhilfe in Scharnebeck.

Detaillierte Informationen erhalten Sie, indem Sie einfach auf die entsprechenden Links klicken

 

 

Unser Spendenkonto lautet DE58 2405 0110 0011 0118 55

 

Bis zum 30.06.2021 haben wir € 375,34  an Spenden erhalten.

 

Allen Spendern ein herzliches Dankeschön.

 

 

 

Veranstaltung zu Gunsten der Helmut-Bockelmann-Hilfsinitiative.

 

Lüdersburger Feuerzauber - Grandioses Open-Air-Spektakel 

Mit LICHT, FEUER und allerlei Spektakel den Herbst feiern!

Lüdersburger Feuerzauber - Grandioses Open-Air-Spektakel

Samstag, 09. Oktober 2021 - 18:00 bis 20:00 Uhr

 

Feiern unter wunderschönen alten Bäumen vor der Clubhaus-Terasse der Golfanlage Schloss Lüdersburg ist das Motto am 09. Oktober. Der international renommierte Lichtdesigner Wolfgang Graemer wird den Schauplatz lichtdramaturgisch in Szene setzen. Bevor man jedoch einen ersten Blick auf die zauberhafte Kulisse werfen kann, werden historisch gekleidete Wächter der Burgundergarde der Michaeliter an den Eingangstoren die 3Gs prüfen und außerdem darum bitten, ihre Schatztruhen mit großzügigen Spenden zu füllen. Die Spenden sind für die Helmut-Bockelmann-Hilfinitiative e. V. Scharnebeck bestimmt, 1995 gegründet und nach dem langjährigen Bürgermeister Helmut Bockelmann benannt. Zweck des Vereins ist die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen und die Förderung der Jugendhilfe in der Gemeinde Scharnebeck. Zuwendungen werden finanziell und durch Sachleistungen (z. B. Möbel, Kleidung, Lebensmittelpakete, Brennmaterialien) gewährt. Außerdem unterstützt der Verein Projekte im Kindergarten und in Schulen oder fördert Freizeitangebote für Jugendliche.

Wenn man dann das Gelände staunend betreten hat, wird den Besucher/innen ein turbulentes Schauspiel geboten. Die Burgundergarde mit Gefolge erobert das Terrain und nimmt die Gäste mit auf eine kurze Zeitreise in ein Leben, wie es sich wohl vor Jahrhunderten in Lüdersburg abgespielt haben mag.

Anschließend betreten die Feuerfeen Mareike Bongers & Ulrike Tuch die Bühne. Sie erlauben Träume in eine Welt die abseits des Alltags liegt. Wie sich das Finale gestaltet, bleibt noch geheim.

Bei sol viel aufregender Unterhaltung tut ein wärmender Punsch und ein kleiner Happen sicher gut. Jedenfalls wird dafür gesorgt sein. Einzig Sturm, Dauerregen, Nebel oder Blitz und Donner könnten zur Absage der Veranstaltung führen - genauso wie eine verschärfte Coronalage. Änderungen sind jederzeit möglich. Das ist live!

Eintritt frei!

Kontrolle der 3Gs: Geimpft! Genesen! Getestet!

FOTO Feuerfeen: Erwin Ramm

TEXT: Elke Koops, Kulturbeauftragte Samtgemeinde Scharnebeck

 

 

Mitgliederversammlung am 12.08.2021 

 

Unsere Mitgliederversammlung fand am 12. August in der Domäne Scharnebeck, für die Jahre 2019 und 2020 statt. Es waren 12 stimmberechtigte Mitglieder anwesend sowie Frau Lange von der Dorfzeitung. Dem Vorstand wurde Entlastung erteilt und in der bisherigen Zusammensetzung für 2 Jahre wiedergewählt.